Angebote zu "Wolfgang" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Angermünde
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.01.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Angermünde, Titelzusatz: Tor zur Uckermark, Auflage: 2. Auflage von 2016 // 2. Auflage, Autor: Blaschke, Wolfgang // Nagel, Ingo, Verlag: Sutton Verlag GmbH // Sutton, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Brandenburg // Land // Bildband // Uckermark, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 136, Gewicht: 336 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Seyfried, Wolfgang: Der Waldhof
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.04.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der Waldhof, Titelzusatz: Templin 1854 - 2019, Geschichte und Gegenwart, Autor: Seyfried, Wolfgang, Verlag: Welk, Ehm Verlagsbuchhdlg // Verlagsbuchhandlung Ehm Welk Inh. Karla Schmook e. Kfr., Angermnde, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Brandenburg // Land // Geschichte // Politik // Gesellschaft // Wirtschaft // Uckermark, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 249, Abbildungen: 96 Abbildungen, Gewicht: 513 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
History is unwritten
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

In History is unwritten diskutieren historisch Forschende, Autorinnen, Künstlerinnen und politische Initiativen in 25 Wortmeldungen, wie ein emanzipatorischer Umgang mit Geschichte heute aussehen könnte.Ob Kolonialismus im Kasten oder Tränen in der Wissenschaft, ob Rosa Luxemburg oder Subcomandante Marcos, ob Ausgraben und Erinnern oder Kämpfen und Zweifeln zusammen ergeben die Beiträge einen vielfältigen Eindruck von einer Linken, die sich um die Vergangenheit scheren muss, wenn sie etwas von der Zukunft will.Die Publikation ist die erweiterte Dokumentation der gleichnamigen Konferenz in Berlin im Dezember 2013. Mit Beiträgen von AutorInnenkollektiv Loukanikos, Bernd Hüttner, tippel orchestra, Wolfgang Uellenberg, David Mayer, Cornelia Siebeck, Florian Grams, Dominik Nagl, Susanne Götze, Anton Tantner, gruppe audioscript, Bündnis Rosa&Karl, Saskia Helbling und Katharina Rhein (Initiative Ehemaliges Polizeigefängnis Klapperfeld/Faites votre jeu!), Chris Rotmund (Initiative für einen Gedenkort ehemaliges KZ Uckermark), Katharina Morawek und Lisa Bolyos, Ralf Hoffrogge, Renate Hürtgen, Bini Adamczak, Dörte Lerp und Susann Lewerenz (Initiative Kolonialismus im Kasten? ), Antifaschistische Initiative Moabit, Claudia Krieg, Max Lill, Christiane Leidinger und Ingeborg Boxhammer, Friedrich Affolderbach und Uwe Hirschfeld, Gottfried Oy und Christoph Schneider.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
History is unwritten
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In History is unwritten diskutieren historisch Forschende, Autorinnen, Künstlerinnen und politische Initiativen in 25 Wortmeldungen, wie ein emanzipatorischer Umgang mit Geschichte heute aussehen könnte.Ob Kolonialismus im Kasten oder Tränen in der Wissenschaft, ob Rosa Luxemburg oder Subcomandante Marcos, ob Ausgraben und Erinnern oder Kämpfen und Zweifeln zusammen ergeben die Beiträge einen vielfältigen Eindruck von einer Linken, die sich um die Vergangenheit scheren muss, wenn sie etwas von der Zukunft will.Die Publikation ist die erweiterte Dokumentation der gleichnamigen Konferenz in Berlin im Dezember 2013. Mit Beiträgen von AutorInnenkollektiv Loukanikos, Bernd Hüttner, tippel orchestra, Wolfgang Uellenberg, David Mayer, Cornelia Siebeck, Florian Grams, Dominik Nagl, Susanne Götze, Anton Tantner, gruppe audioscript, Bündnis Rosa&Karl, Saskia Helbling und Katharina Rhein (Initiative Ehemaliges Polizeigefängnis Klapperfeld/Faites votre jeu!), Chris Rotmund (Initiative für einen Gedenkort ehemaliges KZ Uckermark), Katharina Morawek und Lisa Bolyos, Ralf Hoffrogge, Renate Hürtgen, Bini Adamczak, Dörte Lerp und Susann Lewerenz (Initiative Kolonialismus im Kasten? ), Antifaschistische Initiative Moabit, Claudia Krieg, Max Lill, Christiane Leidinger und Ingeborg Boxhammer, Friedrich Affolderbach und Uwe Hirschfeld, Gottfried Oy und Christoph Schneider.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Angermünde und Umgebung
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem grossen Erfolg ihres Bildbandes „Angermünde – Tor zur Uckermark“ legen Wolfgang Blaschke und Ingo Nagel nun die lang erwartete Fortsetzung vor. Angermünde, die einstige Stadt der Handwerker und Ackerbürger, besticht durch ihre landschaftlich einmalige Lage zwischen dem Nationalpark Unteres Odertal und dem Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. 1233 gegründet, gehört die „Stadt zwischen den drei Seen“ heute zu den wenigen Städten Brandenburgs mit fast vollständig erhaltenem historischen Stadtkern. Die Autoren nehmen den Leser mit auf eine Zeitreise durch die Angermünder Geschichte vom Ende des 19. Jahrhunderts bis 1970. Sie werfen dabei auch einen Blick in das idyllische Umfeld der Stadt und in ihre heutigen Ortsteile, darunter Stolpe und Greiffenberg. Über 200 zumeist unveröffentlichte Bilder zeigen vor allem den Alltag der Angermünder zwischen Arbeit, Freizeit und Familie. Dieses Buch lädt den Leser dazu ein, Angermünde und seine Umgebung auf spannende Weise neu- und wiederzuentdecken.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Angermünde und Umgebung
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem großen Erfolg ihres Bildbandes „Angermünde – Tor zur Uckermark“ legen Wolfgang Blaschke und Ingo Nagel nun die lang erwartete Fortsetzung vor. Angermünde, die einstige Stadt der Handwerker und Ackerbürger, besticht durch ihre landschaftlich einmalige Lage zwischen dem Nationalpark Unteres Odertal und dem Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. 1233 gegründet, gehört die „Stadt zwischen den drei Seen“ heute zu den wenigen Städten Brandenburgs mit fast vollständig erhaltenem historischen Stadtkern. Die Autoren nehmen den Leser mit auf eine Zeitreise durch die Angermünder Geschichte vom Ende des 19. Jahrhunderts bis 1970. Sie werfen dabei auch einen Blick in das idyllische Umfeld der Stadt und in ihre heutigen Ortsteile, darunter Stolpe und Greiffenberg. Über 200 zumeist unveröffentlichte Bilder zeigen vor allem den Alltag der Angermünder zwischen Arbeit, Freizeit und Familie. Dieses Buch lädt den Leser dazu ein, Angermünde und seine Umgebung auf spannende Weise neu- und wiederzuentdecken.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot