Angebote zu "Elsner" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Elsner, Petra: Die Gabe der Nebelfee
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.03.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Die Gabe der Nebelfee, Titelzusatz: und andere Regionalmärchen aus der Uckermark, dem Barnim und der Schorfheide, Auflage: Neuauflage, Autor: Elsner, Petra, Verlag: Welk, Ehm Verlagsbuchhdlg // Verlagsbuchhandlung Ehm Welk Inh. Karla Schmook e. Kfr., Angermnde, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsche Belletristik // Märchen // Sage // Deutschland // außer Grimm // Uckermark // Brandenburg, Rubrik: Belletristik // Märchen, Sagen, Legenden, Seiten: 178, Abbildungen: 52 Illustrationen 40 Fotos, Reihe: Uckimar Heimatbibliothek (Nr. 6), Gewicht: 496 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Tatort Uckermark - eine Mordsregion gräbt ihre ...
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Der Kriminalschriftsteller ist eine Spinne, die die Fliege bereits hat, bevor sie das Netz um sie herum webt," sagte einst Sir Arthur Conan Doyle, der gewissermaßen als genialer und bis heute auch als einer der berühmtesten Kriminalroman-Schriftsteller angesehen werden darf. Mit Sherlock Holmes schuf er den wohl berühmtesten Detektiv aller Zeiten. Einen vielleicht weiteren berühmten Detektiv mit uckermärkischen Wurzeln zu erschaffen, war ein Ziel des "1. Uckermärkischen Regionalkrimi-Wettbewerbs 2018/2019" unter dem Motto: "Tatort Uckermark - eine Mordsregion gräbt ihre Leichen aus", den die Verlagsbuchhandlung Ehm Welk anlässlich ihres 70-jährigen Jubiläums im Mai 2019 ins Leben rief. Die Uckermark ist vor allem für ihren reizvollen Naturreichtum, ihre spannende wechselvolle Geschichte und ihre Kultur bekannt und beliebt, und dies nicht nur bei der jährlich steigenden Touristenzahl. Sie hat namhafte Persönlichkeiten und Erfindungen hervorgebracht, ist der größte Industriestandort mit der Stadt Schwedt und größter Landkreis Brandenburgs sie besitzt mit dem Buchenwald Grumsin ein Weltnaturerbe, den einzigen Nationalpark Brandenburgs und zugleich den einzigen Flussauen-Nationalpark Deutschlands. In kaum einer Region harmonieren eiszeitliche Ursprünglichkeit und moderne Superlative so perfekt miteinander. Doch der Schein trügt zuweilen! Denn zwischen Natur und Dorfidylle, Stadtgetümmel und Kultur liegt so manche Leiche begraben. Die kriminelle Spurensuche in der Uckermark vor und hinter historischen Mauern, in der Natur und Kultur, in der Stadt und auf dem Land - das war die Grundlage des "1. Uckermärkischen Regionalkrimi-Wettbewerbs 2018/2019". Gesucht wurde der beste bisher unveröffentlichte Regionalkrimi bzw. Regionalthriller über die Uckermark - und neue starke Autorenstimmen dieses Genres mit Potenzial. Schließlich konnte die Autorin, Journalistin und Künstlerin Petra Elsner aus dem barnimer Kurtschlag b. Zehdenick in der Schorfheide mit dem Beitrag "Milchmond" in der Jury-Gesamtwertung als Wettbewerbsgewinnerin 2019 überzeugen. Mit jeweils gleicher Stimmenanzahl teilen sich Silvio Moritz aus dem uckermärkischen Passow und Thomas Neumann aus dem uckermärkischen Templin den Publikumspreis 2019. Entdecken Sie die Uckermark in ganz neuen Facetten! Wir wünschen Ihnen beste Regional-Krimi-Unterhaltung und eine mörderisch spannende Lektüre. Alle Regionalkrimi-Neuerscheinungen aus der Uckermark erhalten Sie in der Verlagsbuchhandlung Ehm Welk, auf www.buchschmook24.de/Regionales oder im Buchhandel.

Anbieter: buecher
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Tatort Uckermark - eine Mordsregion gräbt ihre ...
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

"Der Kriminalschriftsteller ist eine Spinne, die die Fliege bereits hat, bevor sie das Netz um sie herum webt," sagte einst Sir Arthur Conan Doyle, der gewissermaßen als genialer und bis heute auch als einer der berühmtesten Kriminalroman-Schriftsteller angesehen werden darf. Mit Sherlock Holmes schuf er den wohl berühmtesten Detektiv aller Zeiten. Einen vielleicht weiteren berühmten Detektiv mit uckermärkischen Wurzeln zu erschaffen, war ein Ziel des "1. Uckermärkischen Regionalkrimi-Wettbewerbs 2018/2019" unter dem Motto: "Tatort Uckermark - eine Mordsregion gräbt ihre Leichen aus", den die Verlagsbuchhandlung Ehm Welk anlässlich ihres 70-jährigen Jubiläums im Mai 2019 ins Leben rief. Die Uckermark ist vor allem für ihren reizvollen Naturreichtum, ihre spannende wechselvolle Geschichte und ihre Kultur bekannt und beliebt, und dies nicht nur bei der jährlich steigenden Touristenzahl. Sie hat namhafte Persönlichkeiten und Erfindungen hervorgebracht, ist der größte Industriestandort mit der Stadt Schwedt und größter Landkreis Brandenburgs sie besitzt mit dem Buchenwald Grumsin ein Weltnaturerbe, den einzigen Nationalpark Brandenburgs und zugleich den einzigen Flussauen-Nationalpark Deutschlands. In kaum einer Region harmonieren eiszeitliche Ursprünglichkeit und moderne Superlative so perfekt miteinander. Doch der Schein trügt zuweilen! Denn zwischen Natur und Dorfidylle, Stadtgetümmel und Kultur liegt so manche Leiche begraben. Die kriminelle Spurensuche in der Uckermark vor und hinter historischen Mauern, in der Natur und Kultur, in der Stadt und auf dem Land - das war die Grundlage des "1. Uckermärkischen Regionalkrimi-Wettbewerbs 2018/2019". Gesucht wurde der beste bisher unveröffentlichte Regionalkrimi bzw. Regionalthriller über die Uckermark - und neue starke Autorenstimmen dieses Genres mit Potenzial. Schließlich konnte die Autorin, Journalistin und Künstlerin Petra Elsner aus dem barnimer Kurtschlag b. Zehdenick in der Schorfheide mit dem Beitrag "Milchmond" in der Jury-Gesamtwertung als Wettbewerbsgewinnerin 2019 überzeugen. Mit jeweils gleicher Stimmenanzahl teilen sich Silvio Moritz aus dem uckermärkischen Passow und Thomas Neumann aus dem uckermärkischen Templin den Publikumspreis 2019. Entdecken Sie die Uckermark in ganz neuen Facetten! Wir wünschen Ihnen beste Regional-Krimi-Unterhaltung und eine mörderisch spannende Lektüre. Alle Regionalkrimi-Neuerscheinungen aus der Uckermark erhalten Sie in der Verlagsbuchhandlung Ehm Welk, auf www.buchschmook24.de/Regionales oder im Buchhandel.

Anbieter: buecher
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Die Gabe der Nebelfee
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ganz in der Tradition der Hausmärchen der Gebrüder Grimm stehen die märchenhaften Erzählungen von Petra Elsner. Das vorliegende Buch versammelt die schönsten Sonntagsmärchen, Schorfheidemärchen und Festmärchen für Leser jeden Alters sowie zauberhafte Vorlesemärchen für die Kleinsten der Familie. Die Märchenreise entführt zu den Wurzeln der Uckermark, des Barnims und der Schorfheide. Sie verrät, wie es hätte sein können, als hier die ersten Glasmacher, Zaunreiter, Flößer, Flusswächter und Steinschiffer zu siedeln begannen. Die Sonntags- und Festmärchen entstammen der Moderne, die der Zeitenwandel in sich trägt. Die fiktiven, regionalen Märchenerzählungen knüpfen einen klaren Bezug zur Realität, wobei meist ein winziger Funke das Märchenhafte anknipst, wie eine magische Laterne, und sich für den Helden Chancen auftun. Das dünn besiedelte Land zwischen Döllnfließ und Sabinensee, zwischen Werbellinsee und dem großen Oderstrom ist unbestritten schön wie ein Traum. Noch immer lädt es die Menschen ein, hier zu siedeln oder sich an der Vielfalt und Schönheit der Region zu erfreuen. Entdecken Sie diese Region auf märchenhafte Weise. Und wer weiß, vielleicht begegnen Sie unterwegs dem Frühlingsgeist Moosgrün, dem scheuen Einhorn, den Geistereichen, dem Druiden auf der Silkebuche oder Sie erleben, wie sich die Nebelfee aus dem Dunst des Werbellinsees erhebt. Denn wenn sie nicht gestorben sind ... Der regionale Märchenschatz ist ein ganz besonderes Must-have für alle Liebhaber regionaler Märchen, Sagen, Legenden und guter Geschichten. Lassen Sie sich auf wunderbare Weise in die Uckermark, den Barnim und die Schorfheide entführen, bereisen Sie märchenhafte Orte und entdecken Sie unter dem Schleier der Nebelfee die Geheimnisse und Ereignisse vergangener Zeiten. Das Buch ist ein idealer Reisebegleiter durch die Region und zugleich ein hochwertiges Geschenk für alle Liebhaber und Sammler der Petra-Elsner-Bücher, für alle Regionalverbundenen, Familie, Freunde, Gäste sowie für alle Anlässe und jedes Alter.

Anbieter: buecher
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Die Gabe der Nebelfee
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Ganz in der Tradition der Hausmärchen der Gebrüder Grimm stehen die märchenhaften Erzählungen von Petra Elsner. Das vorliegende Buch versammelt die schönsten Sonntagsmärchen, Schorfheidemärchen und Festmärchen für Leser jeden Alters sowie zauberhafte Vorlesemärchen für die Kleinsten der Familie. Die Märchenreise entführt zu den Wurzeln der Uckermark, des Barnims und der Schorfheide. Sie verrät, wie es hätte sein können, als hier die ersten Glasmacher, Zaunreiter, Flößer, Flusswächter und Steinschiffer zu siedeln begannen. Die Sonntags- und Festmärchen entstammen der Moderne, die der Zeitenwandel in sich trägt. Die fiktiven, regionalen Märchenerzählungen knüpfen einen klaren Bezug zur Realität, wobei meist ein winziger Funke das Märchenhafte anknipst, wie eine magische Laterne, und sich für den Helden Chancen auftun. Das dünn besiedelte Land zwischen Döllnfließ und Sabinensee, zwischen Werbellinsee und dem großen Oderstrom ist unbestritten schön wie ein Traum. Noch immer lädt es die Menschen ein, hier zu siedeln oder sich an der Vielfalt und Schönheit der Region zu erfreuen. Entdecken Sie diese Region auf märchenhafte Weise. Und wer weiß, vielleicht begegnen Sie unterwegs dem Frühlingsgeist Moosgrün, dem scheuen Einhorn, den Geistereichen, dem Druiden auf der Silkebuche oder Sie erleben, wie sich die Nebelfee aus dem Dunst des Werbellinsees erhebt. Denn wenn sie nicht gestorben sind ... Der regionale Märchenschatz ist ein ganz besonderes Must-have für alle Liebhaber regionaler Märchen, Sagen, Legenden und guter Geschichten. Lassen Sie sich auf wunderbare Weise in die Uckermark, den Barnim und die Schorfheide entführen, bereisen Sie märchenhafte Orte und entdecken Sie unter dem Schleier der Nebelfee die Geheimnisse und Ereignisse vergangener Zeiten. Das Buch ist ein idealer Reisebegleiter durch die Region und zugleich ein hochwertiges Geschenk für alle Liebhaber und Sammler der Petra-Elsner-Bücher, für alle Regionalverbundenen, Familie, Freunde, Gäste sowie für alle Anlässe und jedes Alter.

Anbieter: buecher
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Die Gabe der Nebelfee
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Gute Märchen machen stark, weil sie uns zu leben lehren." Ganz in der Tradition der Hausmärchen der Gebrüder Grimm stehen die märchenhaften Erzählungen von Petra Elsner. Das vorliegende Buch versammelt die schönsten Sonntagsmärchen, Schorfheidemärchen und Festmärchen für Leser jeden Alters sowie zauberhafte Vorlesemärchen für die Kleinsten der Familie. Die Märchenreise entführt zu den Wurzeln der Uckermark, des Barnims und der Schorfheide. Sie verrät, wie es hätte sein können, als hier die ersten Glasmacher, Zaunreiter, Flößer, Flusswächter und Steinschiffer zu siedeln begannen. Die Sonntags- und Festmärchen entstammen der Moderne, die der Zeitenwandel in sich trägt. Die fiktiven, regionalen Märchenerzählungen knüpfen einen klaren Bezug zur Realität, wobei meist ein winziger Funke das Märchenhafte anknipst, wie eine magische Laterne, und sich für den Helden Chancen auftun. Das dünn besiedelte Land zwischen Döllnfließ und Sabinensee, zwischen Werbellinsee und dem großen Oderstrom ist unbestritten schön wie ein Traum. Noch immer lädt es die Menschen ein, hier zu siedeln oder sich an der Vielfalt und Schönheit der Region zu erfreuen. Entdecken Sie diese Region auf märchenhafte Weise. Und wer weiß, vielleicht begegnen Sie unterwegs dem Frühlingsgeist Moosgrün, dem scheuen Einhorn, den Geistereichen, dem Druiden auf der Silkebuche oder Sie erleben, wie sich die Nebelfee aus dem Dunst des Werbellinsees erhebt. Denn wenn sie nicht gestorben sind ...Der regionale Märchenschatz ist ein ganz besonderes Must-have für alle Liebhaber regionaler Märchen, Sagen, Legenden und guter Geschichten. Lassen Sie sich auf wunderbare Weise in die Uckermark, den Barnim und die Schorfheide entführen, bereisen Sie märchenhafte Orte und entdecken Sie unter dem Schleier der Nebelfee die Geheimnisse und Ereignisse vergangener Zeiten.Das Buch ist ein idealer Reisebegleiter durch die Region und zugleich ein hochwertiges Geschenk für alle Liebhaber und Sammler der Petra-Elsner-Bücher, für alle Regionalverbundenen, Familie, Freunde, Gäste sowie für alle Anlässe und jedes Alter.

Anbieter: Dodax
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot